Bist Du nur jemand, wenn dich ein anderer mag? Nein!!!

Bist Du nur jemand, wenn dich ein anderer mag? Nein!!!

“ „Ohne Dich bin ich nichts“ muss zurückübersetzt werden in „Ohne mich bin ich nichts, aber mit Dir zusammen zu sein, macht diesen Augenblick jetzt sehr schön“.“ Dies schrieb Wayne Dyer in seinem Buch „Der Wunde Punkt“ und es ist meiner Meinung nach eine wichtige Aussage in seinem Kapitel „Ob die Anderen Sie gut finden, ist nicht entscheidend“.

Und genau dieser Satz „ob die anderen mich gut finden, ist nicht entscheidend“ müsste ein allgemeines Lebensmotto sein, denn man kann es nie allen Recht machen. Aber dazu bedarf es Eigensinn, sprich seinen eigenen Sinnen zu trauen und das ist uns ja fast vorsätzlich aberzogen worden, um es einfacher mit uns zu haben.

Weil Eigensinn wird als etwas Negatives angesehen und eigensinnige Menschen sind von Wirtschaft, Religion, Industrie und Politik nicht gewünscht.

Eigensinnige kann man nicht manipulieren und „klein halten“. Mit angepassten Leuten kann man alles machen und versucht ihnen dann noch einzureden, dass das Wichtigste die Bestätigung und die Anerkennung von anderen Menschen ist.

Nein! Unsere eigene Selbstachtung ist das wichtigste, egal was die Anderen sagen.

Denn es gibt immer jemanden, dem Dein Denken, Fühlen, Sagen oder Tun nicht gefällt.

„Na und!“ ist da die einzige Antwort!

Die Kommentare sind geschloßen.
error: Content is protected !!