Ihr habt eine Hand mit Geschenk gereicht bekommen?!

Ihr habt eine Hand mit Geschenk gereicht bekommen?!

Ihr habt ein wertvolles Leben mit dieser Hand gereicht bekommen!

Genießt Ihr jeden Augenblick Eures Lebens, wie auch immer es bei Euch jetzt aussehen mag?

Stichwort, Achtsamkeit, die für mich nicht bedeutet, dass man nur alle paar Tage einmal eine Meditation macht und ansonsten blind durch die Welt rast.

Achtsam zu sein, heißt für mich die Gegenwart, das Jetzt, genau diesen einen Augenblick bewusst wahrzunehmen! Habt Ihr das mal probiert, bewusst und achtsam Euren Lebensweg zu gehen, mit dem Blick auf das kleinste bisschen Glück oder wonnige Gefühl? Ihr werdet Dinge sehen, die Ihr gar nicht mehr gekannt habt.

Ihr sagt:“Brigitte kennt mein Leben nicht, da kann man nur Augen zumachen und durchhalten. Das auch noch bewusst wahrnehmen. Nein Danke.“

Ja Euer Leben ist, wie es ist und Euer Denken darüber, ändert nichts an diesem Augenblick und der Tatsache selbst.

Dem Schnee jetzt zum Beispiel ist es ziemlich einerlei, ob Ihr ihn beim Winterspaziergang oder bei der Schneeballschlacht mögt oder ihn beim Ausrutschen, beim Schneeschippen verflucht.

Der Sonnenglut ist es gleichgültig, ob sie Euch im Sommer am Strand, beim Wandern oder bei was auch immer glücklich macht, oder beim Arbeiten im Freien bzw. im Wagen ohne Klimaanlage im Stau stehend oder bei anderen Dingen, Euch zur Weißglut bringt. Das einzige, was wir uns selbst damit antun, dass wir durch Nörgeln, Meckern, Kritiksucht uns selbst, unserer Gesundheit und unserem Leben insgesamt schaden!

Besitzt Ihr etwas bedeutenderes und wertvolleres als Euch selbst und Euer Leben?

Die Kommentare sind geschloßen.
error: Content is protected !!